Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Willkommensschild

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige, liebe Ehrenamtliche,

mit der neuen Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg wurden weitere Lockerungen in stationären Einrichtungen ermöglicht. Die neuen Regelungen sollen die Besuchs- und damit Lebensqualität für die Betroffenen deutlich erhöhen, mehr und einfacher Besuche ermöglichen.

Ab 1. Juli 2020 dürfen Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner wieder mit deutlich weniger Einschränkungen besuchen. Erforderliche Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln müssen dabei beachtet werden.

Das ausführliche Besuchskonzept finden Sie hier oder Sie können das Dokument auf der rechten Seite unter „Weitere Informationen" herunterladen.

Wie immer müssen die Besuchsregelungen den aktuellen Gegebenheiten und Bestimmungen des Landes und der örtlichen Behörden angepasst werden.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe in den letzten Wochen und Monaten die Regelungen zu beachten und freuen uns Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team im Nikolaus-Stift


NST Polizeiorchester

Sechs Mitglieder des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg gaben heute Vormittag ein Hofkonzert für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Unter anderem bekamen wir „My Way" und „New York, New York" von Frank Sinatra sowie die Fuchsgrabenpolka -Böhmerwald zu hören.

Diese Abwechslung zum Alltag war gelungen und unsere Bewohnerinnen und Bewohner konnten das kurzweilige Konzert sehr genießen.

Nochmals einen herzlichen Dank an die Spieler und allen Beteiligten, die zur Umsetzung beigetragen haben.

Ihre Monika Walter, Einrichtungsleitung Nikolaus-Stift


NST Vatertag2 NST Vatertag

Am Vatertag erfreuten zwei ehrenamtliche Harmonikaspielerinnen unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit zahlreichen Liedern und Musikstücken. Nochmals ein herzliches Dankeschön an die Spielerinnen.

Die Corona-Pandemie gibt so manche Auflage vor, die es im Alltag zu beachten gilt, wie beispielsweise ist die Vermischung der Wohnbereiche nicht gestattet. Dennoch ist es uns gelungen alle Bewohnerinnen und Bewohnern beider Wohnbereiche am Event teilnehmen zu lassen – die Terrasse wurde einfach in zwei Bereiche geteilt.

Den kurzweiligen musikalischen Nachmittag haben wir mit Gegrilltem und Radler ausklingen lassen.

Mein Dank gilt nochmals allen, die unseren Bewohnerinnen und Bewohnern diese gelungene Abwechslung ermöglicht haben.

Herzlichst Ihre Monika Walter, Einrichtungsleitung Nikolaus-Stift


NST Erdbeeren

Auch in den schwierigsten Zeiten schaffen es die ehrenamtlichen Helfer des Nikolaus-Stifts, hier vertreten durch Herrn und Frau Gäbele, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine Freude zu machen. In diesem Fall eine süße, saisonale, rote Freude.

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohnern des Nikolaus-Stifts für die leckeren Erdbeeren.

Ihr Team im Nikolaus-Stift


NST Garten

Sommerliche Temperaturen ziehen unsere Bewohnerinnen und Bewohner nach draußen in den Garten. Heute stand auf dem Programm den Garten mit blühenden Blumen zu bestücken und auf der Terrasse die Tomaten- und Gurkenpflanzen einzupflanzen. Einfach herrlich!

Ihr Team im Nikolaus-Stift


NST Besucherraum NST Zaungespräch

Seit heute Montag, den 18.05.2020 ist bei uns im Nikolaus-Stift wieder Besuch im eingeschränkten Rahmen möglich. Wir haben im Felgerraum dazu drei Besucherplätze mit den vorgegebenen Abständen und Hygienevorgaben eingerichtet. Die Besuche unterliegen unserem Besuchskonzept, das unter anderem eine Terminierung und zeitliche Begrenzung der Besuche beinhaltet um allen Bewohnerinnen und Bewohnern und Ihren Angehörigen einen Besuch zu ermöglichen.

Das Konzept finden Sie hier oder auch unter "Weitere Informationen" in der rechten Spalte als Download.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und das Mittragen unserer Entscheidungen.

Die bisher sehr beliebten Fenster- und Zaungespräche finden selbstverständlich weiterhin satt.

Ihre Monika Walter, Einrichtungsleitung Nikolaus-Stift


Der Landkreis Böblingen hatte angekündigt, alle Pflegeheime mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern und das gesamte Personal auf das Coronavirus zu testen. Im Nikolaus-Stift wurde am 16. April 2020 von allen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden ein Abstrich genommen.

Bis zum Vorliegen der Ergebnisse hat uns die Frage beschäftigt „wie geht es weiter, wenn ...". Doch gestern Abend kam die erleichternde Nachricht aus dem Gesundheitsamt: „Alle Ergebnisse sind negativ!"

Diese Nachricht war sehr erleichternd. Es wurde nochmals klar wie wichtig die Hygiene-, Abstands- und Infektionsschutzmaßnahmen, sowie die Besuchs- und Ausgangsbeschränkungen sind. Hierfür gilt der Dank an alle Beteiligten für Ihr Verständnis und Mittragen dieser Maßnahmen.

Mein besonderer Dank richtet sich an das Team vor Ort, welches in dieser Zeit der Pandemie unter allen Herausforderungen ihren Dienst mit vollem Einsatz leistet, das verdient unseren Respekt – vielen Dank!

Vielen Dank auch an alle Personen, die uns vor Ort - egal in welcher Art und Weise - unterstützen.

Ihre Monika Walter, Einrichtungsleitung Nikolaus-Stift


IMG 0061

Unser Wohlfühlprogramm im Nikolaus-Stift - Heute wurden unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu einem Handpeeling und einer Handmassage angeleitet. Das hat allen sehr gut getan und hat uns viel Spaß gemacht.

Ihr Team im Nikolaus-Stift


Bläser NST

Was für eine tolle Überraschung am Grundonnerstag. Vier Bläser beschenkten uns am Nachmittag mit einem kleinen Konzert im Hof - natürlich mit ausreichend Abstand zueinander. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben sich sehr über diese Abwechslung gefreut. Die Bläser erklärten sich daraufhin spontan bereit, am Ostersonntag nochmals für uns zu spielen. Ganz herzlichen Dank nochmal an unsere Musiker, es war uns wirklich eine große Freude.

Ihr Team im Nikolaus-Stift


Wir möchten Sie gerne ab und zu an unserem Tagesgeschehen teilhaben lassen, Ihnen kleine Geschichten aus dem Nikolaus-Stift erzählen und Ihnen zeigen, dass wir an unserer Arbeit und der Gemeinschaft immer noch Freude haben und viel Schönes im Haus erleben, was leider oft auch nicht mit dem Berichterstattungen in den Medien über den derzeitigen Alltag in Pflegeheimen übereinstimmt. Wir lassen Sie einfach etwas an unserem Alltag und unserer Freude teilhaben, so rücken wir alle wieder etwas näher zueinander.

Ihr Team im Nikolaus-Stift


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen