Drucken

Krankenpflege in der Diakonieschwesternschaft

Seit über 100 Jahren ist der Auftrag der Herrenberger Schwesternschaft die Gesundheits- und Krankenpflege.

Dazu gehört zunächst die Ausbildung von Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, in der neben einer hochqualifizierten fachlichen Ausbildung auch die Einübung von diakonischem Denken und Handeln ihren Platz hat.

Gegenwärtig bildet die Schwesternschaft Schülerinnen und Schüler am Herrenberger Krankenhaus und am Silaoh St. Trudpert Klinikum aus. – weitere Infos zur Ausbildung...

Zum anderen gehört zum diakonischen Auftrag der Schwesternschaft auch die Überlassung von examinierten Pflegefachkräften an Diakonie- und Sozialstationen, an Krankenhäuser und an andere Partner. Gegenwärtig werden Schwestern und Brüder vor allem in folgenden Krankenhäusern eingesetzt:

Weitere Gestellungsverträge gibt es darüber hinaus noch mit rund 22 anderen Partnern, darunter auch Diakonie-Sozialstationen.