Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Der nächste Musikalische Wochenschluss der Evangelischen Diakonieschwesternschaft Herrenberg-Korntal findet am Samstag, 2. März 2019 statt.

Auf dem Programm stehen ein Klaviertrio von Joseph Haydn und Werke für Fagott und Klavier sowie Klavier-Solo von Camille Saint-Saëns und Gioacchino Rossini, außerdem Stücke der etwas unbekannteren Komponisten Odette Gartenlaub und Daniel Schnyder.

Die Französin Odette Gartenlaub lebte von 1922 bis 2014 und war Komponistin, Musikpädagogin und eine vielseitige, gefeierte Pianistin.

Der 1961 in Zürich geborene Daniel Schnyder gehört zu den aktivsten und meistgespielten Komponisten seiner Generation. Seit 1992 lebt Schnyder, zugleich Saxofonist und Flötist, in New York City. Er ist in vielen musikalischen Gebieten zu Hause, komponiert sowohl Jazz als auch umfangreich "klassische" Musik, schrieb Kammermusik, Instrumentalkonzerte und Opern.

Ausführende sind: Annette Winker (Freiburg), Fagott, Wolfgang Wernicke (Chur), Violine, Thomas Winker (Freiburg), Violoncello, und Kristina Rohn (Chur), Klavier.

Der Wochenschluss beginnt um 19 Uhr und findet in der Gartenhalle des Mutterhauses, Hildrizhauser Straße 29 in Herrenberg statt. Die Liturgie hält Pfarrer Günter Knoll.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen