Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Die Evangelische Diakonieschwesternschaft Herrenberg-Korntal lädt zu ihren öffentlichen Bibeltagen 2020 in Herrenberg und Korntal ein. Am Samstag, 22. Februar 2020, findet der Bibeltag im Pflegeheim auf dem Roßbühl und im Gemeindesaal der Christuskirche in Korntal statt. Referent ist Pfarrer i.R. Frieder Grau, bis 2016 Theologischer Vorstand der Karlshöhe Ludwigsburg. Im Mutterhaus Herrenberg ist der Bibeltag am Samstag, 28. März 2020, mit Pfarrerin Ulrike Nuding.

Der Auftrag der Evangelischen Diakonieschwesternschaft zum diakonischen Dienst der Kirche in der Pflege gründet in der Nachfolge Jesu. Wenn Jesus von der Nachfolge spricht, ist davon mit großem Ernst die Rede (Lukas 9, 23-26.57-62). Was bedeutet Nachfolge? Was kostet sie? Muss man sich von der eigenen Familie abgrenzen, ja vielleicht sogar mit ihr brechen, um der Nachfolgegemeinschaft um Jesus angehören zu können? Was bedeutet Nachfolge heute, wenn die Follower in der digitalen Welt von Social Media Hochkonjunktur haben. Follower sind Menschen, die mit Interesse Nachrichten von anderen auf beispielsweise Twitter oder Instagram folgen. Wer viele Follower hat, ist interessant und beliebt, erweckt Aufmerksamkeit und kann Einfluss nehmen. Was bedeutet Nachfolge Jesu heute persönlich? Was bedeutet sie für Nachfolgegemeinschaften wie die Schwesternschaft?

Fundierte theologische Einführungen, das Anknüpfen an der Lebenssituation der Teilnehmenden und eine engagierte Gesprächskultur sind die wesentlichen Kennzeichen der Bibeltage der Diakonieschwesternschaft.

Die Bibeltage beginnen jeweils um 8:30 Uhr mit einer Andacht und anschließendem Frühstück und enden um 16:30 Uhr nach einer Abendmahlsfeier.

Wir bitten um eine Anmeldung im Sekretariat der Schwesternschaft (E-Mail oder Telefon 07032 206-1226)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen