Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Sanfte Klänge
des Barocks bis zur Moderne

Astrid Andersson, Blockflöte
Ricarda Hornych, Barockgitarre

Liturgie: Pfarrer Günter Knoll

Samstag, 14. März 2020, 19:00 Uhr

Mutterhauskirche


Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.
Lukas 9,62

Gottesdienst mit Abendmahl

Liturgie: Pfarrerin Ulrike Nuding

Sonntag, 15. März 2020, 9:30 Uhr

Mutterhauskirche

Predigttext: Lukas 9,57-62


Wer eine regelmäßige, fundierte Auseinandersetzung mit der Bibel sucht und wer die Bibel nicht nur lesen und ausgelegt bekommen möchte, sondern darüber auch ins Gespräch kommen will, ist herzlich eingeladen.

Predigttext für den kommenden Sonntag: Jesaja 66,10-14

Pfarrerin Friederike Schmalfuß

Dienstag, 17. März 2020, 18:30 Uhr

Wiedenhöfer-Stift, Andachtsraum


Liturgie: Pfarrerin Brigitte Straßner

Mittwoch, 18. März 2020, 10:00 Uhr

Wiedenhöfer-Stift, Festsaal


Liturgie: Pfarrer Hans Walter Hiller

Samstag, 21. März 2020, 19:00 Uhr

Mutterhauskirche


Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.
Johannes 12,24

Liturgie: Pfarrerin Heidrun Kopp

Sonntag, 22. März 2020, 9:30 Uhr

Mutterhauskirche

Predigttext: Jesaja 66,10-14


Liturgie: Sr. Rose Vetter

Mittwoch, 25. März 2020, 10:00 Uhr

Wiedenhöfer-Stift, Festsaal


Bibeltag 2020

In der Nachfolge Jesu (Lukas 9, 23-26.57-62)

Referentin: Pfarrerin Ulrike Nuding

Samstag, 28. März 2020

Beginn 08:30 Uhr mit Andacht, anschließend Frühstück
Ende 16:00 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst

Wiedenhöfer-Stift, Festsaal

Wir bitten um Anmeldung bis 18. März 2020, im Schwesternschaftssekretariat, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 07032/206-1226.


Liturgie: Pfarrerin Brigitte Straßner

Samstag, 28. März 2020, 19:00 Uhr

Mutterhauskirche


Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.
Matthäus 20,28

Liturgie: Dekan Eberhard Feucht

Sonntag, 29. März 2020, 9:30 Uhr

Mutterhauskirche

Predigttext: Hebräer 13,12-14


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen